Staudheim, 22.09.2017, von Sebastian Birzele

Zugunglück bei Staudheim

Am heutigen Freitag wurde unser Ortsverband zu einem Zugunglück nach Staudheim bei Rain alarmiert. Dort kollidierte ein PKW mit einem Zug. Eine Person wurde hierbei eingeklemmt. 20 Helferinnen und Helfer machten sich nach der Alarmierung auf den Weg zur Einsatzstelle.

Als erstes machte sich der Fachberater unseres Ortsverbands auf den Weg an die Einsatzstelle. Dort zeigte sich kurzer Zeit jedoch bereits, dass eine weitere Unterstützung durch das THW nicht mehr benötigt wurde. Die Person konnte von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: