Donauwörth, 18.03.2020

Meldung zum SARS-CoV-2

Auf Grund der weiteren Ausbreitung und der Gesundheitsprophylaxe für unsere THW Helferinnen und Helfer, sowie zur Aufrechterhaltung des Einsatzbetriebes müssen gelten auch für unseren THW-Ortsverband ab sofort die folgenden Maßnahmen:

Regelungen des THW Donauwörth

  1. Der Betrieb in der Unterkunft des THW Donauwörth wird auf ein Minimum heruntergefahren:

    • Sämtliche, nicht zur direkten Aufrechterhaltungen der Einsatzbereitschaft beitragenden Dienste sind abgesagt.
    • Alle Jugenddienste sind abgesagt.
    • Sämtliche notwendigen Tätigkeiten (Fahrzeugwartung, Verwaltung,...) ist im Vorfeld der OV-Führung mit Teilnehmern und geplanten Zeiten anzuzeigen. Kommt-/Gehtzeiten sind zudem lückenlos über die Zeiterfassung zu protokollieren.

  2. Das THW Donauwörth wird momentan nur noch in Notfallsituationen auf Alarmierung durch die zuständigen Behörden tätig.
  3. Externe Besuche können momentan nicht stattfinden. Wir bitten um Kontaktaufnahme per Telefon (0906/5776) oder per Mail (ov-donauwoerth(at)thw.de)

 

Allgemeines

Bitte seien Sie vernünftig und handeln verantwortungsbewusst im eigenen und im Sinne unserer Mitmenschen. Vermeiden Sie "Hamsterkäufe" und größere Menschenansammlungen und bleiben so gut es geht zu Hause. Nur durch Zusammenhalt, die Einsicht und Disziplin eines jeden Einzelnen können die Folgen der Pandemie für das Allgemeinwohl gelindert und die getroffenen Maßnahmen eventuell verkürzt werden!

Bleiben Sie gesund - Ihr THW Donauwörth


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: