Donauwörth, 28.05.2017, von Sebastian Birzele

Kinder- und Jugendtag in Donauwörth

Auch in diesem Jahr unterstütze unser Ortsverband wieder die Organisation des Donauwörther Kinder- und Jugendtags. Sowohl im Vorfeld beim Aufbau der Veranstaltung, als auch während des Programms waren unsere Helferinnen und Helfer vor Ort.

Während die Helfer des technischen Zuges am Anfang der Veranstaltung noch mit Vielfältigen Aufbauarbeiten betraut waren, kümmerte sich unsere Jugendgruppe direkt um eine der Spielstationen. Am Vormittag konnten die Kinder ihr Geschick am Hebekissenlabyrinth unter Beweis stellen. Außerdem konnten Nachwuchskünstler sich am Basteltisch der Jugendgruppe betätigten und THW-Mandals ausmalen sowie GKWs basteln.

Um 14:00 Uhr begann dann der Jugendtag. Hier präsentierte unsere Tauchergruppe ihren kürzlich fertig gestellten Tauchcontainer. Bei verschiedenen Vorführungen unter Wasser konnte das gesamte Leistungsspektrum der THW-Taucher gezeigt werden. Und speziell bei so heißen Temperaturen kann ein kurzer Tauchgang doch eine erfrischende Abkühlung sein.

Außerdem betrieb die Jugendgruppe weiterhin das Hebekissenlabyrinth sowie einen Schleifkorb-Geschicklichkeitsparcour. Am Abend stand dann noch der Abbau der Veranstaltung an. Mit vereinten Kräften konnten schließlich noch die Tische und Attraktionen abgebaut werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: