Gremheim, 10.09.2019, von Maximilian Röhling

Gremheimer Feuerwehrtag

Auf Einladung der Feuerwehr Gremheim nahmen am vergangenen Sonntag die THW Ortsverbände Dillingen u. Donauwörth am Gremheimer Feuerwehrtag teil.

Der Ortsverband Dillingen brachte neben seinem Gerätekraftwagen (GKW) auch einen Tieflader und den darauf verlasteten Bagger mit, die beide durch den Helferverein Dillingen beschafft wurden.

Der Ortsverband Donauwörth stellte unter anderem den erst im Januar 2019 in Dienst gestellten neuen Gerätekraftwagen (GKW) aus. Auch das neueste Fahrzeug des Ortsverbandes, einen sogenannten Mannschaftslastwagen V (MLW V), konnten die Besucherinnen und Besucher an diesem Tag besichtigen. Im Gegensatz zum GKW wurde dieses Fahrzeug aber nicht durch den Bund beschafft, sondern durch den Helferverein des THW Donauwörth. Dieser beschaffte auch den ebenfalls in Gremheim ausgestellten Anhänger Hochwasserschutz. Auf diesem ist neben einer Sandsackfüllanlage auch Material verlastet, mit dem in kürzester Zeit bis zu 1000 Sandsäcke gefüllt werden können.

Auch die Feuerwehren aus Deisenhofen, Dillingen, Höchstädt, Schwenningen und Wertingen stellten Fahrzeuge aus. Das BRK präsentierte neben dem Rettungsdienst auch seine Wasserwacht sowie die Hunderettungsstaffel. Auch die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG ÖEL) Landkreis Dillingen an der Donau fand sich in Gremheim ein.

Neben der Präsentation diverser Gerätschaften fanden auch viele Vorführungen statt, die das Leistungsspektrum der genannten Organisationen eindrucksvoll zeigten.

Wir bedanken uns hiermit noch einmal herzlich bei der Feuerwehr Gremheim für die Einladung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: